menuclose
Logo von Natalie Klein - deine Fotografin für liebevolle und natürliche Babyfotografie, Babybauch Shootings, Familienfotografie und Kinderfotografie zwischen Ludwigsburg und Heilbronn

mail@natalie-klein.de

74343 Sachsenheim

Was ziehen wir an?

Was sollen wir denn zu unserem Familienshooting anziehen?

Babybauch-Shooting Ludwigsburg

Wir möchten euch natürlich auch bei der Outfitwahl unterstützen und haben deshalb eine tolle Übersicht für euch erstellt.

Eure Kleidung hat nämlich tatsächlich einen großen Einfluss auf das Ergebnis eures Fotoshooting. Ein harmonisches Zusammenspiel von Hintergrund, Kleidung und Accessoires wird seinen Teil dazu beitragen, dass wir gemeinsam ganz einzigartige Erinnerungen schaffen. Der Fokus soll auf euch als Familie und auf den wundervollen Emotionen liegen.

Als kleiner Tipp! Wenn ihr dann eure Schränke durchstöbert. Fangt bei der Person eurer Familie an bei der es an schwierigsten wird 😉

Ihr werdet sicher etwas tolles finden.


Ihr müsst euch wohl fühlen, aber etwas schicker als sonst wäre schon toll.

Wir möchten gerne Erinnerungen an euch, als die tolle Familie einfangen die ihr seid. Dabei solltet ihr euch natürlich in eurer Haut wohl fühlen. Stellt euch einfach vor ihr seid auf den 70ten Geburtstag der Oma eingeladen und macht euch dafür etwas hübsch.

Die Mama könnte ein schönes Kleid anziehen oder auch eine Hose mit einem schönen Oberteil und / oder einer Strickjacke.

Der Papa ein Shirt oder Hemd. Beim Hemd könnt ihr gerne auch die Ärmel etwas lässig hochkrempeln.

Die Jungs gerne in Hose und schönem Shirt.

Für die Mädchen bieten sich natürlich auch hübsche Kleider an. Denkt nur daran, dass bei kurzen Kleidern häufig beim hochheben das Höschen / die Windel raus spickelt. Eine passende kurze Leggings drunter kann da helfen.


Babybauchshooting Ludwigsburg

Nicht gleich, aber zueinander passend.

Sehr harmonisch wirken die Bilder, wenn ihr euch auf wenige Farben beschränkt. Gerne könnt ihr auch Farben aus einer Farbpalette kombinieren.

Ihr sollt also nicht alle in der selben Farbe kommen, aber es ist schön, wenn sich die Farben in der Kleidung der anderen Familienmitglieder wiederfinden.

Entscheidet euch für 2-3 Farben. Dann schaut ihr, dass jeder mindestens eine der Farben trägt. Dabei muss es nicht ganz genau den Farbton der anderen treffen. Jedes Outfit sollte dabei aus zwei bis drei Farbtönen bestehen. Dazu zählen auch Accessoires wie z.B. ein Schal. Bei Kleidern geht natürlich auch nur eine Farbe. Ihr müsst da nicht zwangsläufig ein Schal zu einem Sommerkleid tragen 😉


Welche Farben wirken bei einem Shooting in der Natur besonders harmonisch?

Uns gefallen helle Farben, pastel und Erdtöne am besten. Schwarz, Anthrazit, dunkelbraun oder dunkelblau wirkt sehr hart, was mit unserem Bildstil nicht ganz so gut zusammen passt.

Bitte vermeidet knallige, grelle Farben. Das lenkt beim Betrachten der Bilder sehr stark vom wesentlichen ab. Nämlich von euren Gesichtern und den Emotionen im Bild. Wenn wir im Grünen fotografieren, dann solltet ihr auch Grüntöne vermeiden.

Tolle Kombis sind z.B.:

  • creme/beige und Blautöne,
  • hellbraun und hellrot / rostrot,
  • blau und rosé,
  • creme/beige und graublau…

Familienfotografie Kinderfotografie Heilbronn

Einfarbig? Gemustert? Und was ist mit Schriftzügen oder Aufdrucken?

Ihr dürft zum Shooting gerne einfarbige Kleidung und eine Person auch ein Kleidungsstück mit dezentem Muster tragen. Schriftzüge oder irgendwelche Motive auf der Kleidung bitte unbedingt vermeiden.
Das zieht, wie auch die knalligen Farben, die Blicke auf sich.
Was als Muster allerdings ungeeignet ist: Gestreifte, gepunktete oder karierte Kleidungsstücke.


Was wenn es etwas kälter ist?

Auch im Frühling und Herbst kann es immer mal wieder etwas frisch sein. Dicke Jacken wirken allerdings nicht ganz so hübsch auf den Fotos. Wir empfehlen euch Jacken der Temperatur entsprechend mitzunehmen, fürs Shooting allerdings auszuziehen. Ihr könnt schöne Strickjacken oder Strickpullover anziehen oder einfach generell mehrere Lagen, also euch im Zwiebellook kleiden.


Babybauch-Shooting Ludwigsburg

Accessoires

Ihr könnt gerne auch Accessoires zum Shooting mitbringen.

Hier ein paar Ideen:

  • Das Kuscheltier eurer Kinder,
  • Das geliebte Schmusetuch sofern farblich passend 😉
  • Einen Schal für die Mama,
  • Einen (Sonnen-)Hut, gerne auch für die Kinder,
  • Eine Strickjacke oder einen Poncho

Was es sonst noch zu beachten gibt:

Hände und Fingernägel: Die Hände können auch mal etwas größer abgebildet sein, z.B. bei einer Detailaufnahme oder wenn ihr eure Kinder hochhebt. Achtet bitte darauf, dass sie soweit gepflegt aussehen.

Offene Schuhe: Bitte darauf achten, dass auch die Fußnägel ok sind.

Haare: Falls Ihr gefärbte Haare habt oder Strähnen, denkt rechtzeitig darüber nach, ob Ihr sie nochmal färben lassen möchtet.

Details die vom Motiv ablenken:
Geldbeutel und Handy beult die Hosentaschen aus.
Große Uhren bitte ablegen, die lenken häufig vom Motiv ab.

Klebetattoos: Haben eure Kinder vielleicht noch irgendwo Reste von Tattoos?  Oder sonstige Bemalungen 😉

Schuhe: Auch die Schuhe sollten zum Outfit passen. Keine Absätze, wir sind meist im Gras unterwegs. Ihr könnt gerne Sandalen tragen, Ballerinas, Sneakers oder die Männer auch Anzugsschuhe. Oder ihr geht Barfuß, das sieht auch toll aus 

Kurz vor dem Shooting:

Bitte nochmal schauen, ob noch irgendwo Essensreste kleben, größere Fussel an der Kleidung oder ob noch eine Rotznase zu sehen ist.

Während dem Shooting bitte keine:

  • Kaugummis kauen
  • Schokokekse und ähnliches was Flecken gibt oder krümelt.

Lieber Gummibärchen etc. Je kleiner umso besser 😉


Styling

MakeUp: Du kannst gerne etwas mehr MakeUp als normal drauf machen. Du musst dich aber natürlich noch wohl fühlen. Auf dem Foto wirst du davon aber auch nicht mehr so viel sehen.

Haare: Deine Haare darfst du sehr gerne offen tragen. Wenn du dir auch gerne Locken machst wäre das auch ein guter Anlass. Sollte es zeitlich passen lass dich doch bei deinem Frisör oder bei einem MakeUp-Artist verwöhnen.

Jetzt habt ihr jede Menge Infos bekommen, so dass ihr mal eure Kleiderschränke durchstöbern könnt. Was ihr aber nicht vergessen dürft. Das Wichtigste ist, dass ihr euch am Tag des Shooting in eurer Haut wohl fühlt.

Überlegt auch, ob ihr in dem ausgesuchten Outfit eure Kinder hochheben könnt, mit euren Kindern rennen könnt, euch im Kreis drehen könnt… ohne dass ständig alles verrutscht 😉

Und jetzt kommt das aller wichtigste:
Wenn der Tag des Shooting gekommen ist, freut euch drauf… Es wird ein tolles Erlebnis. Wir möchten später nicht nur die Bilder betrachten, sondern uns anhand der Bilder an einen tollen Tag, an ein paar schöne Stunden erinnern, die ihr gemeinsam als Familie verbracht habt.

In denen ihr gelacht, gekuschelt und geliebt habt.


Noch unsicher?

Dann schick uns gerne per WhatsApp ein paar Bilder was ihr euch vorstellen könntet und wir helfen euch gerne. Und wenn Du noch ein paar mehr Inspiration brauchst, dann habe ich Dir ein Pinterest-Board zusammengestellt. Viel Spaß beim stöbern!

Outfitbeispiele Familienshooting

Und für Herbst und Winter gibt es noch mal eine extra Pinnwand:

Outfitbeispiele für Herbst / Winter

besucht uns doch auf facebook oder instagram

Google Maps

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Natalie Klein Fotografie

Großsachsenheimer Str. 10

74343 Sachsenheim

0172 1887654

mail@natalie-klein.de